Artikel mit dem Tag "Hanf Geschichte"



29. Januar 2020
Die meisten, die sich mich Cannabis beschäftigen und sich für die potente Pflanze interessieren wissen, dass das grüne Gewächs nicht nur High macht, sondern bereits seit Jahrtausenden auch für medizinische Zwecke verwendet wird. Da stellt sich allerdings zurecht die Frage, was so schlimm sein kann, dass sämtliche Regierungen sich dazu entschließen eine Pflanze zu verbieten. Ist es wirklich die Angst davor, dass die Menschen sich zu Grunde richten, oder steckt da vielleicht doch ein...

Hanfblätter
30. April 2018
Bereits in der Antike wurden die Hanfsamen (kleine Hanfnüsschen) als eines der bedeutsamsten Nahrungsmitteln der Zivilisationen angesehen (in China, Indien, Persien, Ägypten und in Süd- und Nordamerika). Die Pflanze wurde auch dazu genutzt Kleidung und andere Stoffe herzustellen. Dort wurde der Hanfsamen als ein besonders wertvolles Nahrungsmittel angesehen, man konnte ihn pur essen oder zu einem proteinreichen Mehl, Öl oder zu Butter präparieren. Im 18. Jahrhundert in Amerika finden wir...